15.05.2018

Hochhinaus – das Jahr der Krane

Das Jahr 2017 war bei der Elektro-Anlagen-Technik EAT GmbH geprägt durch Kran-Projekte an unterschiedlichen Standorten, welche die EAT in Zusammenarbeit mit ihrer Schwesterfirma EAB Elektrotechnik GmbH im vergangenen Jahr realisiert haben.


7 auf einen Streich, so betitelten einst die Brüder Grimm ein Märchen und in übertragenem Sinne waren auch die EAB und EAT im letzten Jahr aktiv.

Es ging weniger um Fliegen als um Kranprojekte, die in 2017 zur Modernisierung, Aufbau und Umbau an die beiden Unternehmen herangetragen wurden.

52m Höhe, 25 Tonnen Gewicht, 315 kW Motor, 80 Tonnen Tragkraft und ein Schaltschrank von 9m Länge, das waren die außergewöhnlichen Kennzahlen der sieben unterschiedlichen Anlagen.

Sämtliche Projekte hatten aufwendige Spezifikationen und Herausforderungen an den Schaltschrankbau, der vor Ort Montage, die Automatisierungs- und Antriebstechnik bis hin zu der Inbetriebnahme der Gesamtanlage.

Ob Niedersachsen, Baden-Württemberg oder Nordrhein-Westfalen, unsere Unternehmen sind weit über die Grenzen des Standortes hinaus aktiv und werben mit dem höchsten Gut der Kundenzufriedenheit.

 

Auch dieses Jahr sind wieder einige Projekte in der Planung und werden im Sommer realisiert. Es bleibt spannend.